Termine & Rennablauf

 

Damit bei Eurer Anmeldung zum Stocherkahnrennen auch nichts schief gehen kann, fassen wir hier nochmal alle wichtigen Termine und Details zusammen.

Lest Euch bitte diese Seite aufmerksam durch, bevor Ihr Euch für das Rennen anmeldet.

 

Wichtige Termine für Teilnehmer

Datum / Uhrzeit Beschreibung
01. April, 2015 - 09:00 Uhr Anmeldebeginn
Ab 09:00 Uhr könnt Ihr Euch hier für das Stocherkahnrennen anmelden.
Lest Euch bitte vorher sorgfältig das Regelwerk und die Datenschutzerklärung durch.
15. Mai, 2015 - 24:00 Uhr Anmeldeschluss
Nach diesem Zeitpunkt ist eine Anmeldung über unsere Website nicht mehr möglich.
Eine nachträgliche Anmeldung nehmen wir nur in Ausnahmefällen und unter Vorbehalt an.
20. Mai, 2015 - 19:00 Uhr Verlosung der Startnummern
An diesem Mittwoch werden pünktlich um 19:00 Uhr die Startnummern für das Stocherkahnrennen verlost.
Dazu sind die angemeldeten Teilnehmer herzlich auf die Igel-Burg eingeladen!
(Schloßbergstraße 7, 72070 Tübingen)
04. Juni, 2015 - ab 11:30 Uhr Veranstaltungstag des Stocherkahnrennens
Für Zuschauer: Früh kommen lohnt sich!
Für Teilnehmer: Natürlich könnt Ihr auch schon vor 12:00 Uhr den Zuschauern eure Kostüme präsentieren!
Die Bewertung der Kostüme durch unsere Jury findet aber erst ab 12:00 Uhr statt.

 

Zeitplan Renntag

Uhrzeit Beschreibung
12:00 Uhr - 12:30 Uhr Kostümparade
Während der Kostümparade bekommt Ihr die Gelegenheit, Euch in der Nähe des Neckarfloßes den Zuschauern präsentieren.
Unsere Jury wird anschließend Punkte für Euer Kostüm und Eure Präsentation vergeben.
Mehr zur Kostümparade erfahrt Ihr hier.
12:30 Uhr - 13:00 Uhr Bereit machen zum Rennen
Denkt daran, dass Ihr rechtzeitig zum Start des Rennens bereit und richtig einsortiert sein müsst.
Nach der Kostümparade bekommt Ihr 30 Minuten Zeit, Euer Kostüm zu entsorgen und zum Schwimmbad hoch zu stochern.
Achtet hierbei auf ein straff gespannte rotes Seil, welches die Startlinie markiert (Kopf runter!).
13:15 Uhr Rennstart
Das Rennen startet pünktlich um 13:15 Uhr.
Wer bis hierhin nicht korrekt einsortiert ist, wird gemäß des Regelwerks disqualifiziert.
Die Rennstrecke findet Ihr auf der nachfolgenden Google Maps Karte.
14:45 Uhr Siegerehrung
Die Siegerehrung findet dieses Jahr auf dem Neckarfloß vor der Neckarbrücke statt, stochert also rechtzeitig wieder runter.
Bei der Siegerehrung wird der Kostümpreis bekannt gegeben und der Sieger des Stocherkahnrennes gekührt.
Lebertran gibt es anschließend für die disqualifizierten Mannschaften und - natürlich - für den Verlierer!
15:15 Uhr Veranstaltungsende
Zu diesem Zeitpunkt bedanken wir uns bei allen Teilnehmern, Helfern, Sponsoren und natürlich bei den vielen Zuschauern.

 

Rennstreckenbeschreibung

Das Rennen startet unter der Fußgängerbrücke, die Ihr süd-westlich der B28, auf Höhe des Tübinger Freibads findet.

Ein rotes und straff gespanntes Seil markiert die Startlinie. Alle teilnehmenden Mannschaften werden bei der Verlosung ihrer Plätze in drei Reihen aufgeteilt und müssen sich eigenständig und korrekt einsortieren.

Bei Start des Rennens gilt es, sich schnellstmöglich aus dem Chaos zu befreien und zur Neckarbrücke zu kommen.Dabei müsst Ihr links am Bügeleisen vorbei.

An der Neckarbrücke angekommen, gilt es eine "Acht" um den Pfeiler der Brücke zu fahren. Dazu müsst Ihr zweimal das ca. 3m breite "Nadelöhr" durchqueren. Bei jeder Durchfahrt müsst Ihr euch mitsamt Eurer Startnummer deutlich bei der Renn-Jury aufmerksam machen.

Nach der Neckarbrücke geht es wieder stromaufwärts Richtung Bügeleisen. Das Durchqueren der Eisenbahnbrücke entspricht dem Erreichen des Ziels.

Schaut Euch den Rennverlauf nochmal auf folgender Karte an: